Fahrrad fahrn statt Autobahn – Hamburg

Hamburg 12.12.2020 Mehr als 600 Menschen demonstrierten auf einer Fahrraddemo von ca 14 km für die Einhaltung der Pariser Klimaziele, gegen den erweiterten Autobahnbau und zeigten sich soildarisch mit den widerständigen Menschen im Dannenröderwald. Veranstaltet von Ende Gelände Hamburg, unterstützt von Fridays for Future. Vor 5 Jahren wurde das Pariser Klimaschutzabkommen unterzeichnet. Die USA haben unter Trump dieses Abkommen gekündigt. Nachtrag

Text und Fotos: Ernst Wilhelm Grüter

Nachtrag Politische Parteien oder Gewerkschaften, ihre Jugendorganisationen oder auch Kirchen waren für mich nicht erkennbar vertreten. Auch explizite politische und soziale Forderungen waren auf Plakaten oder transparenten nicht vertreten.

Links

12.12. Autobahn – Fahrraddemo: Danni erkämpfen, Verkehrswende erstreiten! – ENDE GELÄNDE HAMBURG (ende-gelaende-hamburg.info)

Ende Gelände Hamburg auf Twitter

Fahrrad-Demo auf Autobahnen für Klimaschutz | NDR.de – Nachrichten – Hamburg

1 Gedanke zu „Fahrrad fahrn statt Autobahn – Hamburg“

  1. Pingback: resort ambience

Kommentare sind geschlossen.

error: Content is protected !!