Die Kapitalisten des 21. Jahrhunderts

Jeder kennt inzwischen Google, Amazon, Facebook, LinkIn, Twitter usw.. Die meisten von uns nutzen sie unkritisch. Und kaum jemand kennt die dahinter stehenden Personen. Dr. Werner Rügemer hat eine Vielzahl von ihnen und ihre weniger ruhmreichen Taten sowie ihre rechtsradikalen Verbindungen und ihre Verbindungen zu Geheimdiensten, Regierungen und Militär in seinem Buch „Kapitalisten des 21. Jahrhunderts“ aufgedeckt und veröffentlicht. Ein dringend notwendiges Nachschlagewerk mit weiteren Who-is-Who des finanzgetriebenen Kapitalismus und ein Buch der Aufklärung, die uns die meisten Medien versagen. Mit Ausnahme vielleicht des Fernsehsenders Arte, der kürzlich eine Dokumentation zu Blackrock ausstrahlte. Die Lesung fand am 21. September in der Galerie Kunstknoten Köln statt. (Hans-Dieter Hey)

Verlag: PapyRossa Verlag; Auflage: 1 (28. September 2018)
Gebundene Ausgabe: 357 Seiten
19,90 Euro
ISBN-10: 3894386754
ISBN-13: 978-3894386757

 

3 Gedanken zu „Die Kapitalisten des 21. Jahrhunderts“

  1. Pingback: zamnesia grow kit

Kommentare sind geschlossen.

error: Content is protected !!